Regeltest

PDF-Ausdruck

Frage 1:
Eckstoß: Der Ball hat sich klar bewegt, jedoch spielt ihn ein Mitspieler des Schützen innerhalb des Eckbereichs nochmals, damit ein Gegner den Ball nicht erreichen kann. Wie ist zu entscheiden?
Weiterspielen, es liegt kein Vergehen vor
Der Eckstoß ist zu wiederholen, da der Ball den Eckbereich verlassen muss, um im Spiel zu sein

Frage 2:
Der SR verlängert die erste Spielhälfte nur zur Durchführung des Strafstoßes. Der Schütze erzielt ein Tor, jedoch ist ein Mitspieler des Torhüters vorzeitig in den Strafraum eingedrungen. Entscheidung?
Das Tor zählt. Der SR beendet die 1. Spielhälfte, eine weitere Verlängerung ist nicht vorgesehen
Der SR ordnet die Wiederholung des Strafstoßes an, die Spielzeit ist neuerlich zu verlängern

Frage 3:
Vor dem Anstoß zu Spielbeginn wirft der SR eine Münze. Was darf der Gewinner wählen?
Auf welches Tor seine Mannschaft in der 1. HZ spielt
Seine Mannschaft führt den Anstoß durch
Er kann sich wahlweise für die Spielrichtung oder den Anstoß entscheiden

Frage 4:
Nach einem Beinstellen an der Mittellinie entscheidet der SR auf Vorteil (einschließlich Armzeichen), da ein Mitspieler den Ball unbedrängt unter Kontrolle bringen kann. Dieser verliert ihn aber unmittelbar danach im Zuge eines weiteren Zweikampfs. Entscheidung?
Der SR unterbricht das Spiel um das ursprüngliche Vergehen zu ahnden
Der SR darf auf das ursprüngliche Vergehen nicht mehr zurückgreifen und lässt das Spiel weiter laufen

Frage 5:
Ein Auswechselspieler läuft kurz nach der Mittellinie auf das Spielfeld und bringt den ballführenden Gegenspieler durch einen rücksichtslosen Tritt zu Fall. Entscheidung?
Verwarnung wegen des rücksichtslosen Vergehens
Verwarnung (unerlaubtes Betreten des Spielfeldes) und Ampelkarte (rücksichtsloses Vergehen)
SF: Indirekter Freistoß wo sich der Ball bei der Unterbrechung befand
SF: Direkter Freistoß wo das Vergehen war

Frage 6:
Der Torhüter fängt in seinem Torraum den Ball. Er wirft diesen einem verletzten Gegenspieler, der ca. einen Meter hinter der Torlinie unmittelbar neben dem Tor steht, heftig an den Körper. Der SR schließt den Torhüter aus, wie wird das Spiel fortgesetzt?
Indirekter Freistoß auf der Torraumlinie (parallel zur Torlinie)
Eckstoß
Strafstoß

Frage 7:
Wann ist bei einem Spielerwechsel der Auswechselvorgang vollzogen?
Wenn der ausgewechselte Spieler das Spielfeld verlassen hat
Wenn der Auswechselspieler mit Zustimmung des SR das Spielfeld betreten hat
Wenn das Spiel fortgesetzt wurde

Frage 8:
Ein Verteidiger fängt nahe der Eckfahne den Ball über dem Kopf mit den Händen, wodurch der hinter ihm stehende Angreifer nicht in Ballbesitz gelangen kann. Der SR unterbricht das Spiel und entscheidet?
Keine Disziplinarmaßnahme, da das Handspiel nicht unsportlich erfolgte. SF: Direkter Freistoß für die Angreifer wo das Handspiel war
Verwarnung für den Verteidiger wegen absichtlichen unsportlichen Handspiels. SF: Direkter Freistoß für die Angreifer wo das Handspiel war

Frage 9:
Ein verletzter Spieler wartet an der Seitenlinie auf seinen Wiedereintritt. Da sieht der SR, wie er eine Wasserflasche dem gegnerischen Trainer an den Körper wirft. Der SR unterbricht das Spiel und entscheidet?
Ausschluss des Spielers, SF: SR-Ball wo sich der Ball bei der Unterbrechung befand
Ausschluss des Spielers. SF: Direkter Freistoß auf der Seitenlinie im Bereich wo der Trainer getroffen wurde
Ausschluss des Spielers, SF: Indirekter Freistoß auf der Seitenlinie im Bereich wo der Trainer getroffen wurde

Frage 10:
Ein verletzter Spieler läuft unangemeldet auf das Spielfeld und kritisiert lautstark den SR. Dieser unterbricht das Spiel und entscheidet?
Verwarnung wegen der Unsportlichkeit (Kritik)
Verwarnung (unerlaubtes Betreten des Spielfeldes) und Ampelkarte (Kritik)
SF: Indirekter Freistoß wo der Spieler kritisiert hat (verbales Vergehen gegen einen Spieloffiziellen)
SF: Direkter Freistoß wo der Spieler kritisiert hat (Vergehen gegen einen Spieloffiziellen)